PFAFF Reißverschlussfuß

Artikelnummer: 820287-096

7,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 10 Tag(e)

Beschreibung

Der Reißverschlussfuß ist der Garant für stets perfekt eingenähte Reißverschlüsse. Bei allen Reißverschlussarten ist es wichtig, ganz nah an der Zahnkante des Reißverschlusses zu nähen. Hierfür wurde der spezielle Reißverschlussfuß entwickelt, 
 
PFAFF Reißverschlussfuß    

Der Reißverschlussfuß ist der Garant für stets perfekt eingenähte Reißverschlüsse.
Bei allen Reißverschlussarten ist es wichtig, ganz nah an der Zahnkante des Reißverschlusses zu nähen. Hierfür wurde der spezielle Reißverschlussfuß entwickelt, der je nach Bedarf links oder rechts am Nähfußhalter angebracht werden kann.

Nähen:
Mittiger Reißverschluss (auf beiden Seiten verdeckt): Versäubern Sie die Nahtzugaben. Fügen Sie die Stofflagen rechts auf rechts mit einem Standardstich bis zur Einsatzmarkierung für den Reißverschluss zusammen. Heften Sie die verbleibende Naht zusammen. Bügeln Sie die Naht auseinander. Heften Sie den Reißverschluss in Position und zentrieren Sie dabei die Reißverschlusszähne entlang der gehefteten Linie. Achten Sie darauf, dass der Anhänger über die obere Stoffkante hinausragt. Setzen Sie den Reißverschlussfuß in die Nähmaschine ein. Setzen Sie die Reißverschlussfußkante dicht an die Zähne und bewegen Sie die Nadel, so dass Sie etwa 6 - 10 mm von der mittleren Naht nähen. Nähen Sie den Reißverschluss an beiden Seiten und an der Unterkante mit dem Geradstich an. Entfernen Sie die Heftstiche.
Sichtbarer Reißverschluss:
Sichtbare Reißverschlüsse finden sich meistens an Oberbekleidung. Vor dem Einsetzen des Reißverschlusses wird ein Besatz an der Reißverschlussöffnung angebracht. Schneiden Sie einen Stoffstreifen zu, der 3 cm breiter und 2 cm länger ist als die Reißverschlussöffnung. Versäubern Sie die Kanten dieses Streifens. Zeichnen Sie mit einem Stoffmarker die Linien der Reißverschlussöffnung auf der linken Stoffseite an. Der Abstand zwischen den Nahtlinien entspricht der Breite der Reißverschlusszähne + 3 mm. Legen Sie den Stoff rechts auf rechts zusammen, zentrieren Sie den Besatzstreifen über der Öffnung und stecken Sie ihn fest. Nähen Sie entlang der markierten Linien. Schneiden Sie in der Mitte der Reißverschlussöffnung bis etwa 6 mm von der Unterkante. Schneiden Sie die Ecken im Winkel ein. Wenden Sie den Besatz nach hinten und bügeln Sie ihn. Zentrieren Sie den Reißverschluss unter den Kanten der Offnung und stecken oder heften Sie ihn fest. Verwenden Sie den Reißverschlussfuß Nr. 4 und stellen Sie die Nadel so ein, dass Sie im gewünschten Abstand von der Besatzkante nähen. Stich: Geradstich

Übersicht über PFAFF Stick- und Nähmaschinen WICHTIG!
Achten Sie bei der Bestellung auf die Codierung und die Modellnummer Ihrer Nähmaschine!


A  B  C  D  E  F  G  H  J Mithilfe der angeführten Modellübersicht über die gängisten Modelle können Sie einfach und schnell herausfinden, welches Zubehör zu Ihrem Modell passt. Damit Sie wissen, ob das Zubehör für Ihre Maschine verwendet werden kann, wird als Referenz ein Buchstabencode vor den Modellen aufgeführt, für die der jeweilige Fuß passt.  Sie haben z.Bsp. eine PFAFF Select 2.0 - dann müssen Sie bei der  Bestellung den Buchstaben C auswählen.
A - Hobby 301, 307, 309, Varimatic 6085, 6086, 6087 B - Hobby 1020, 1022 ,1030, 1032, 1040, 1042 C - Tipmatic 6110, 6112, Select 1520, 1526, 1528, 2.0, Tiptronic 2010, Expression 2014 D - Stretch & Jeans 6091, Tipmatic 6122, 6152, Tiptronic 6232, 6250, 6270, Select 1530, 1536, 1538, 1540, 1546, 1548, 3.0, 4.0 E - Tiptronic 2020, 2030, 2040, Expression 2024, 2026, 2027, 2028, 2034, 2036,
Quilt Expression 2042, 2044, 2046, Creative 2124 F -  Creative 7560 G - Expression 2038, Quilt Expression 2048, Performance 2054, 2056, 2058, Creative 7530, 7550, 7562, 7570, 2134, 2140, 2144, 2170 H - Hobby 1122, 1132, 1142 J - Creative Vision